Viele Anlässe uns zu besuchen

Die Orte rund um den See warten das ganze Jahr über mit zahlreichen kleinen und feinen Kulturangeboten auf. Wechselnde Ausstellungen sprechen die Sprache verschiedener Künstler, die Konzertreihe Caputher Musiken lockt zu Klängen von Klassik bis modern und die Fercher Obstkistenbühne bietet Freilicht-Kleinkunst für jedermann. Schauen Sie selbst!

Download des aktuellen Kulturkalenders

Alle Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2017 im Überblick

 
05.11.2016 - 02.04.2017
Ausstellung

Die offene Sammlung - Bilanz der letzten tweu Jahrre

Ort: Museum der Havelländischen Malerkolonie
Beschreibung: Ausstellungseröffnung am 05.11.2016 um 11.00 Uhr Ausstellungseröffnung mit Werken aus unserer Sammlung, ergänzt um Privatleihgaben
01.01.2017 - 31.12.2017
Fest / Brauchtum

Stadtjubiläum 700 Jahre Werder (Havel)

Ort: Stadtgebiet Werder (Havel)
Beschreibung: "Im April des Jahres 1317 übernahm Markgraf Waldemar die Herrschaft über den ottonischen Teil der Mark Brandenburg. Eine seiner ersten Handlungen war die Übergabe der Fischereirechte in der Havel, die dem markgräflichen Haus gehörten, an das Kloster Lehnin. Werder wurde 1317 zum ersten Mal in dieser Urkunde erwähnt." (aus: Werder (Havel) - 700 Jahre Ortsgeschichte, Band I) Der Geburtstag wird im Jahr 2017 dementsprechend mit einer Vielzahl von Veranstaltungen gefeiert, die Bezug auf die Stadtgeschichte nehmen. Die zentrale Festwoche findet vom 13. Juli 2017 bis zum 16. Juli 2017 statt.
09.01.2017 - 17.12.2017
Workshop / Seminar

Kreativworkshop Wachsmalerei

Ort: Atelier Pro Arte Caputh
Beschreibung: Ein Angebot für Jedermann…auch Feriengäste sind Willkommen! Malen mit heißem Wachs ist eine jahrtausend alte Maltechnik der Ägypter, die lange in Vergessenheit geraten war. Diese Technik können Sie in meinem Atelier erproben, geeignet für Jedermann…für Jung und Alt, für Oma, Opa, Kinder ab 10 Jahre, für Feriengäste, ein Angebot für jeden, der mal etwas ausprobieren möchte. Unser Pinsel ist ein speziell dafür hergestelltes Maleisen, unser Malgrund ist ein Hitze beständiges Papier. Schneller Erfolg ist garantiert, sodass jeder mit einem Kunstwerk nach Hause gehen kann. Probieren Sie es doch mal aus. Herzlich Willkommen im idyllisch gelegenen Atelier mit Blick auf die Havel. Kursdauer: 1,5 bis 2 Stunden Maximale Teilnehmerzahl 9
15.01.2017 - 12.02.2017
Ausstellung

Ausstellung - Lichtblicke in der Schinkelkirche Petzow

Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Gemeinschaftsausstellung Bildender Künstler aus Werder (Havel) Die Zeit vom Licht der Welt erblicken bis hin zum Licht auslöschen wird durch Wahrnehmungen erleuchtet. Nicht jeder dieser Augenblicke bringt Licht ins Dunkel der Realität, doch manche bleiben als Lichtblicke des Fotografen erhalten. Seit mehreren Jahren sammeln die Mitglieder des Fotoclubs der Orphée Werk Kunst Akademie auf gemeinsamen Exkursionen und regelmäßigem Erfahrungsaustausch diese Lichtblicke und stellen diese nun einer an diesem schönen Hobby interessierten Öffentlichkeit vor.
21.01.2017
Essen und Trinken

„Kochwerkstatt“ Chutney

Beginn 12:00 Uhr
Ort: Die Kräuterwerkstatt
Beschreibung: Winterliche Wurzeln und Rüben, Schwarzkümmel und Koriander, wir kochen ein Chutney, mit 1 Punsch & Rezept 24,90 € / Pers.
 
21.01.2017
Klassisches Konzert / Oper

Konzert Isabel Kusari & Jun Zhao

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Die schönsten Melodien aus Frankreich und aus Deutschland - 500 Jahre Musikgeschichte Isabelle Kusari (Gesang) & Jun Zhao (Klavier) Eine unvergessliche musikalische Reise: Isabelle Kusari singt ein Repertoire aus zahlreiche Epochen und unterschiedliche Musikrichtungen darunter: 16., 17., 18., 19., und 20. Jahrhundert. Freuen Sie sich auf Lieder aus der Renaissance, Chansons von Édith Piaf, klassische Chansons aus der Belle Époque, Balladen aus der letzten 50 Jahre, bekannte Opernarien aus der Oper "Carmen" von Georges Bizet, Pariser Chansons sowie Operetten, traditionelle Kunst- und Volkslieder aus Deutschland. Romantische Klavierstücke von deutschen und französischen Komponisten untermalen diese Veranstaltung. Für jeden musikalischen Geschmack ist etwas dabei. Ein Nachmittag zum Träumen, voller Romantik und Hochgenuss.
29.01.2017
Klassisches Konzert / Oper

Festkonzert mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg

Beginn 16:00 Uhr
Ort: Bismarckhöhe
Beschreibung: "von Babelsberg bis Hollywood" Das Deutsche Filmorchester Babelsberg kommt auf die Bismarckhöhe in Werder (Havel), spielt Filmmelodien der zwanziger Jahre und internationale Filmmusik der Neuzeit. Das Konzert bildet den 1. musikalischen Höhepunkt der 700-Jahr-Feier von Werder (Havel) und findet im Saal der Höhengaststätte Bismarckhöhe statt.
05.02.2017
Klassisches Konzert / Oper

Orgelkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Orgelkonzert Orgel: Prof. Dr. Bernd Scherers (Berlin)
09.02.2017 - 01.04.2017
Ausstellung

Ausstellung im Kunstgeschoss

Ort: Kunst-Geschoss - Die Stadtgalerie im Schützenhaus Werder (Havel)
Beschreibung: Willibrord Haas (Malerei und Radierungen), am 9. Februar Vernissage, 19:00 Uhr
11.02.2017
Exkursion / Wanderung

Erlebnis-Wanderung "Wolfsspur"

Beginn 18:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Erlebniswanderung "Wolfsspur" ca. 12 km Stirnlampe oder Taschenlampe für jeden Teilnehmer erforderlich.
 
16.02.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
18.02.2017
Lesung / Vortrag

Der bunte Spiegel - von Max Osborn

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: Lesung mit der Lektorin Melanie Zimmermann Anhand von Porträts über Adolph Menzel, Max Klinger, Lesser Ury, Max Slevogt, Max Liebermann, Wilhelm von Bode, Josef Kainz, Max Reinhardt oder Hans von Bülow etwa - stets aus persönlicher Verbundenheit und in einer Mischung aus Anekdotischem und Sachlichem geschrieben - vergegenwärtigt Max Osborn in "Der bunte Spiegel" die kulturelle Blüte der Wilhelminischen Ära und der Weimarer Republik. Eintritt 5,00 Euro, inkl. Besuch der Ausstellung
19.02.2017
Führung / Besichtigung

Weltgästeführtag 2017

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Infotafel an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Der jährlicher BVGD-Aktionstag zu bestimmten Themen wird bereits seit 1999 vom Bundesverband initiiert. "Zeit für Veränderung" ist das Thema des diesjährigen BVGD-Aktionstages und wird deutschlandweit von qualifizierten Gästeführern vor Ort umgesetzt. Treffpunkt: Infotafel an der Inselbrücke, Veranstalter Gilde der Stadtführer Werder (Havel) e.V., Tel. 0151/10949620
19.02.2017
Klassisches Konzert / Oper

Schloss Caputh: Schlossführung und Konzert

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Musik der Romantik mit Pietro Modestini (Gitarre) und Marta Janev (Flöte) Nach einer Führung durch die kurfürstlichen Gemächer des Schlosses Caputh präsentieren der italienische Gitarrist Pietro Modestini und die polnische Flötistin Marta Janev Solo- und Duomusik des 19. Jahrhunderts aus unterschiedlichen Ländern. Es erklingen bedeutende Werke, die eine Brücke zwischen dem Klassizismus und der Romantik bilden sowie gefühlstiefe Musik der Spätromantik. Dank ihrer erzählenden Kraft und der intimen Beziehung zwischen dem musikalischen Gedanken und dem Klang der Instrumente, erfüllen die Werke ihre Poetik. Eine Veranstaltung der SPSG
26.02.2017
Klassisches Konzert / Oper

Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Konzert Trio Tsching
26.02.2017
Führung / Besichtigung

„Le Roi danse“ – Dialog zwischen Viola da Gamba und Laute in Versailles

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Nach einer Führung durch die kurfürstlichen Gemächer des Schlosses Caputh erleben Sie ein Konzert mit Johanna Oelmüller Rasch (Viola da Gambe) und Amandine Affagard (Laute), die Sie an den Hof Ludwigs XIV in Versailles entführen. Der Gesang der Gambe vermischt sich mit den Akkorden der Theorbe durch ihre 21 gestrichenen und gezupften Saiten … Teilnahmegebühr: 15 / 12 Euro (nur Konzert ca. 16:00 Uhr, 12 Euro)
04.03.2017
Führung / Besichtigung

Alte Musik auf Historischen Instrumenten

Beginn 18:00 Uhr
Ort: Handweberei Geltow
Beschreibung: Mit Henni Jaensch befreundete Musiker kommen zum traditionellen Jour Fix im Saal des Webhofs zusammen.
10.03.2017 - 12.03.2017
Rock / Pop / Jazz

Musikfestival - Werder klingt

Ort: SCALA Kulturpalast
Beschreibung: Im Rahmen der 700-Jahr Feier der Stadt Werder (Havel) findet erstmalig das dreitägige Musikfestival „Werder klingt“ statt. Vom 10. bis 12. März 2017 treten internationale und lokale Größen des Jazz und anderer Genres im „Kulturpalast Scala“ auf. Es spielen u.a. Marc Secara´s Berlin Jazzorchestra unter der Leitung von Starposaunist Jiggs Whigham sowie Thomas Walter Maria mit Ruth Hohmann. Am Sonntag gibt es ein Kinderjazzprogramm mit Jorinde Jelen und dem Cristin Claas Trio.
12.03.2017
Klassisches Konzert / Oper

Auf dem Wasser zu singen ...!

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Schlossführung und Konzert im Saal des Westlichen Erweiterungsflügels Liedvertonungen und Intermezzi von Franz Schubert mit Texten seiner Zeitgenossen Nach einer Führung durch die kurfürstlichen Gemächer des Schlosses Caputh erleben Sie ein Konzert mit dem Duo con emozione (Liane Fietzke, Sopran/Moderation und Norbert Fietzke, Piano) www.con-emozione.de So hören Sie u. a. die romantischen Empfindungen von Dichtern, wie Rellstab, Schiller, Goethe, Rückert, Heine, von zu Stolberg-Stolberg u. w. in Vertonungen, wie z. B. F. Schubert, C. F. Zelter, A. v. Vagedes, F. M. Bartholdys, F. v. Dalberg. 15 / 12 Euro (nur Konzert ca. 16:00 Uhr, 12 Euro), Karten im Schloss Caputh und allen SPSG-geführten Häusern.
12.03.2017
Klassisches Konzert / Oper

Akkordeon-Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Musikschule "Engelbert Humperdinck" des Landkreises Potsdam-Mittelmark
12.03.2017
Klassisches Konzert / Oper

Schloss Caputh: Schlossführung und Konzert

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Franz Schubert und seine Zeitgenossen in Wort und Ton mit dem Duo >con emozione<, Liane Fietzke (Sporan, Moderation) und Norbert Fietzke (Piano) Nach einer Führung durch die kurfürstlichen Gemächer des Schlosses Caputh findet ein Konzert mit dem Duo >con emozione< statt. Kenner wissen, dass der Name >con emozione< bei den beiden Künstlern Liane Fietzke (Sopran/Moderation) und Norbert Fietzke (Piano) aus Paretz/Havel Programm ist. >con emozione< verspricht eine höchst lebendige musikalische Interpretation – und besticht zugleich durch sein Gespür für die Poesie der romantischen Klangwelt. Im Zentrum der musikalischen Gestaltung steht dabei stets die Verdeutlichung der Textaussage. So erhält der Vortrag eine ebenso intensive Lebendigkeit wie nachdenkliche Intimität – brillant, vital und sensibel. Eine Veranstaltung der SPSG
16.03.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
18.03.2017
Lesung / Vortrag

Ratsaktenlesung

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Heimatmuseum Cafe „Muckerstube“ Werder
Beschreibung: Der Ratsherr und sein Sekretarius laden zu einer - nicht immer ganz ernst zu nehmenden - aber immer interessanten Informationsrunde ein. Dauer 1,5 Stunden, Möglichkeit für Kaffee und Kuchen
18.03.2017
Rock / Pop / Jazz

FLOW - Barock meets Jazz – Musik in Bewegung

Beginn 19:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Daniel Trumbull (Cembalo), Diana Ramirez Motta (Mezzosopran), Marc Muellbauer ( Jazz-Kontrabass Diese drei Ausnahmemusiker überbrücken spielend Jahrhunderte mit einem Flow, dem Rhyth- mus, der sowohl der frühen Barock- als auch der Jazzmusik inne ist. Mit Musik von Monteverdi, Strozzi, Frescobaldi, Ligeti, Holmboe… erwartet Sie eine Reise von den Madrigalen des italienisch- en Frühbarock durch die Jahrhunderte bis hin zum Jazz.
19.03.2017
Ausstellung

Märkische Literaturtage

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Einsteins Sommeridyll -Ausstellung
Beschreibung: Ausstellung
19.03.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Schwielowsee-Tage(Buch)t

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Poetisch-musikalische Liebeserklärung an den Schwielowsee im Frühling anlässlich des UNESCO- Welttages der Poesie Nur auf Vorbestellung!
24.03.2017
Klassisches Konzert / Oper

Frühlingskonzert mit dem Landespolizeiorchester Brandenburg

Beginn 16:00 Uhr
Ort: Bismarckhöhe
Beschreibung: Das Landespolizeiorchester Brandenburg kommt auf die Bismarckhöhe in Werder (Havel) und bildet einen weiteren musikalischen Höhepunkt im Jubiläumsjahr. Gemeinsam mit der Solistin Ute Beckert werden Berliner Operetten-Melodien von Lincke bis Kollo gespielt.
25.03.2017
Klassisches Konzert / Oper

Havelländische Musikfestspiele - Überraschungskonzert - Schinkelkirche Petzow

Beginn 16:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Überraschungskonzert - "HOLZ Pur!" Die Gewinner des Holzblaswettbewerbs der Universität der Künste Berlin stellen sich vor - Tuuli Quintett. Werke von Anton Reicha, Peter Rasmussen, Carl Nielsen und Astor Piazolla Wenn fünf begabte Instrumentalisten mit Schwung, Spielfreude und Engagement aufeinandertreffen, ist Erfolg vorprogrammiert! So entstand das Tuuli Quintett: Erst im April 2016 Knall auf Fall gegründet, traten sie mit dem Arbeitstitel „Quintett atemlos“ beim Konzert-Wettbewerb „HOLZ pur“ der UdK Berlin an und gewannen gleich beide Kategorien, den Preis der Tonmeister und den Titel „HOLZ pur Ensemble in Residence“. Nach kurzem Durchatmen wurden die jungen Musiker sich ihrer Ernsthaftigkeit bewusst, mit der sie trotz allem Spaß das Quintettspiel betreiben, und gaben sich den Namen „Tuuli Quintett“. Eine Anspielung an die Heimat des Oboisten Ukko - Tuuli bedeutet Wind auf Finnisch.
26.03.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Es ist März, und März ist noch nicht Mai

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Musikalisch-literarisches Frühlings-Programm am Schwielowsee Nur auf Vorbestellung!
26.03.2017
Klassisches Konzert / Oper

Varian Fry Quartett der Berliner Philharmoniker

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Dorfkirche Petzow
Beschreibung: Ludwig van Beethoven: Streichquartett Es-Dur op. 74 (Harfenquartett) Maurice Ravel: Streichquartett F-Dur Marlene Ito, Violine Philipp Bohnen, Violine Martin von der Nahmer, Viola Rachel Helleur, Violoncello
01.04.2017
Schlösser, Parks und Gärten

Saisoneröffnung

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Japanischer Bonsaigarten
Beschreibung: Die bis zu 3 Meter großen Kamelien und viele Raritäten haben die Gewächshäuser verlassen und den Weg in die japanischen Gärten gefunden. Mit ihren großen Blüten und der langen Blütezeit stimmen sie uns auf den Frühling ein. Im Teehaus können die ersten neuen Tee's probiert werden.
01.04.2017
Rock / Pop / Jazz

Von südamerikanischen und spanischen Klängen umarmt

Beginn 18:00 Uhr
Ort: Remise am See
Beschreibung: Duo El Abrazo: Rainer Volkenborn (Bandoneon), Paco Liana (Gitarre und Gesang Rhythmik beider Seiten des Atlantiks – vorgestellt von einem genialen, selten zu hörenden Instrument: dem Bandoneon - voller Spielfreude, Esprit, Humor und Leidenschaft! Im Dialog mit Gesang und Gitarre führen hinreißende Tangos der „Alten Garde“ und der „Neuzeit“, aber auch Balladen, Walzer und Milongas zu einem melodischen, ironischen, romantischen und auch berührenden Konzerterlebnis.
05.04.2017
Fest / Brauchtum

Festveranstaltung „700 Jahre Caputh und Ferch“

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Auftaktveranstaltung zum 700. Jubiläum der Ersterwähnung der Orte Caputh und Ferch unter dem Motto „700 Jahre Leben am Wasser“. Schlossöffnung, Eröffnung der Ausstellung „Mäßige Ergetzlichkeiten und erschröckliche Wildnisse“ - Ein Rundgang durch den Alltag der Frühen Neuzeit (1450-1850) in Plakaten mit Begleitprogramm für Jung und Alt.
08.04.2017
Theater / Tanz / Kabarett

700 Jahre Ferch und Caputh – Das Jubiläumskonzert

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Eine historisch-amüsante, musikalisch-literarische Reise in die Seelenlandschaft der Märker am Schwielowsee (mit Th. Fontane). Nur auf Vorbestellung.
09.04.2017
Klassisches Konzert / Oper

Orgelkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Orgelkonzert Orgel: Prof. Dr. Bernd Scherers (Berlin)
15.04.2017 - 20.08.2017
Ausstellung

Caputh – ein Schifferdorf an der Havel im 18. und 19. Jahrhundert

Ort: Heimathaus Caputh
Beschreibung: Ausstellung
15.04.2017
Führung / Besichtigung

Osterspaziergang in Werder (Havel)

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt am Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Eiertrudeln mit Geschichten und Bräuchen rund um das Osterfest. Das Wort Ostern geht vermutlich auf das althochdeutsche ostarun für Morgenröte zurück. Der Zusammenhang der aufgehenden Sonne im Osten mit der Morgenröte im Wort Ostern scheint naheliegend und einleuchtend. Gefeiert wurde die "Wiederauferstehung der Natur" nach dem Winter. Ostern ist aber auch das höchste Fest im christlichen Kirchenjahr.
15.04.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Eine Weile ging das Geplauder…(Th. Fontane)

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Musikalisch-literarischer (Oster)Spaziergang im Frühling um den Schwielowsee. Nur auf Vorbestellung!
15.04.2017
Fest / Brauchtum

Osterfeuer im Sanddorn-Garten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Restaurant "Orangerie am See"
Beschreibung: Vertreiben Sie mit uns den Winter! Osterfeuer an der Grellebucht des Glindower Sees, mit Live-Musik von „Mühlenberg & Co.“. Dazu eine leckere Sanddornbratwurst und ein frisches Sanddornbier.
20.04.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
22.04.2017
Kinder und Jugendliche

Die Geschichte Capuths als Marionettenspiel

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Mit Erzähler und fünf Episoden mit Marionetten Seit vielen Jahren lässt Siegfried Günther Puppen an Fäden tanzen. Jetzt spielen die Marionetten in Caputh und Ferch. Die Figuren warten darauf die Geschichte der Ortsteile Caputh und Ferch zur 700-Jahr-Feier gemeinsam mit Jugendlichen und Senioren zu spielen. Die Jugendlichen Akteure haben, unter der Anleitung des „Strippenziehers“, eine Marionette für dieses Theater erschaffen, Kleider geschneidert, Bühnenbilder gemalt und das Spiel mit den Puppen erlernt und freuen sich auf neugierige Zuschauer. Eingeladen sind alle Altersgruppen von der Kita bis zum Seniorenheim. Das Projekt wird begleitet von der Jugendkoordinatorin Frau Borowski, in Koordination mit dem Familienzentrum Schwielowsee und der Initiative Schwielowsee Aktiv 55+. Wir danken für die Unterstützung durch den Landkreis Potsdam-Mittelmark. Eintritt frei
22.04.2017
Klassisches Konzert / Oper

"Veronika der Lenz ist da!" in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: "Veronika, der Lenz ist da!" Die goldenen 20er Jahre mit dem Duo "Schnieke Musike"
23.04.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Wandern und Sammeln

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schwielowsee
Beschreibung: Während wir das schöne Caputh - mit dem Highlight Schlossgarten - zu Fuß erkunden, bringt uns die Biologin Dr. Sylvia Hutter Leckeres aus Wiese und Wald näher. (ca 3h, genauer Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben) Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
23.04.2017
Ausstellung

Saisoneröffnung im Petzower Heimatmuseum

Beginn 13:00 Uhr
Ort: Waschhaus im Park Petzow
Beschreibung: Saisoneröffnung des Petzower Heimatmuseums: Ausstellung zur Ortsgeschichte, Ausstellung zur Geschichte der Kultur der Wäschepflege, Live-Musik Open Air mit „Middlestreet Music“, Kaffee & Kuchen von den Petzower Waschweibern
29.04.2017 - 07.05.2017
Fest / Brauchtum

138. Baumblütenfest in Werder (Havel)

Ort: Inselstadt Werder (Havel)
Beschreibung: Wenn die Obstbäume im Frühjahr in voller Blüte stehen, feiert Werder sein Baumblütenfest. Es hat den kleinen Ort westlich von Potsdam weit über die Grenzen Deutschlands berühmt gemacht. Neun Tage lang sorgen in der idyllischen Altstadt auf der Havelinsel rund 450 Verkaufsstände, verschiedene Bühnen und viele Fahrgeschäfte für beste Stimmung. In der Umgebung öffnen Plantagen und Obsthöfe, in denen Besucher die Blütenpracht der Bäume und den beliebten Obstwein genießen können. Ein weiterer Höhepunkte ist die Wahl der Baumblütenkönigin.
29.04.2017 - 16.07.2017
Ausstellung

Ferch in der Malerei 1880 – 1910

Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: In der ersten Sonderausstellung des Fercher Jubiläumsjahres 2017 werden die Werke der Gründungsväter der Malerkolonie Karl Hagemeister und Carl Schuch ausgestellt. Auch die Malgeneration der Schule von Professor Eugen Bracht erfährt in dieser Ausstellung ihre Würdigung.
29.04.2017 - 30.04.2017
Fest / Brauchtum

Baumblüte 2017 im Sanddorn-Garten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Sanddorn-Garten Petzow
Beschreibung: Erleben Sie die Baumblüte im Sanddorn-Garten! Exclusive Führungen durch die Gläserne Schauproduktion, Weinverkostungen der neuen Obstweine, Live-Musik.
29.04.2017
Fest / Brauchtum

3. Bio-Baumblüte

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Biohof Werder
Beschreibung: Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten Obstwein, Kaffee und Kuchen genießen, außerdem gibt es Musik und Kultur bzw. ein umfangreiches Programm für Kinder und die ganze Familie. Das Fest lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad über den Obstpanorama-Weg erreichen, an diesem Weg haben auch Kollegen vom Obst- und Gartenbauverein ihre Höfe geöffnet. Ein alternativer Baumblütenfestausflug in die Plantagen lohnt sich. Ein Veranstaltungstipp der FÖL
 
29.04.2017 - 07.05.2017
Fest / Brauchtum

138. Baumblütenfest Werder(Havel)

Beginn 12:00 Uhr
Ort: Baumblütenfest - div.Veranstaltungsorte
Beschreibung: Volksfeststimmung an der Havel Bereits zum 138. mal jährt sich das größte Volksfest in den neuen Ländern. Das traditionelle Obstweinfest lädt vom 29. April 2017 bis 07. Mai 2017 wieder hunderttausende Besucher in die Stadt an der Havel. Ob eine Weinverkostung bei einem der zahlreichen Obstbauern, verweilen unter der Blütenpracht in den heimischen Gärten bei Kaffee und Kuchen oder beim frohen Treiben auf der Regattastrecke mit Bungeejumping und Konzerten. Für jeden Gast ist bei dem 1 wöchigen Volksfest was dabei. Auch die Kleinen kommen bei Zuckerwatte und Karussell nicht zu kurz.
 
29.04.2017
Kinder und Jugendliche

Marionettenspiel zur 700-Jahr-Feier in Ferch

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Kulturscheune Ferch
Beschreibung: Mit Erzähler und fünf Episoden mit Marionetten Seit vielen Jahren lässt Siegfried Günther Puppen an Fäden tanzen. Jetzt spielen die Marionetten in Caputh und Ferch. Die Figuren warten darauf die Geschichte der Ortsteile Caputh und Ferch zur 700-Jahr-Feier gemeinsam mit Jugendlichen und Senioren zu spielen. Die Jugendlichen Akteure haben, unter der Anleitung des „Strippenziehers“, eine Marionette für dieses Theater erschaffen, Kleider geschneidert, Bühnenbilder gemalt und das Spiel mit den Puppen erlernt und freuen sich auf neugierige Zuschauer. Eingeladen sind alle Altersgruppen von der Kita bis zum Seniorenheim. Das Projekt wird begleitet von der Jugendkoordinatorin Frau Borowski, in Koordination mit dem Familienzentrum Schwielowsee und der Initiative Schwielowsee Aktiv 55+. Wir danken für die Unterstützung durch den Landkreis Potsdam-Mittelmark. Eintritt frei
29.04.2017
Klassisches Konzert / Oper

Internationales Vokalensemble Berlin „In 80 Minuten um die Welt“

Beginn 18:00 Uhr
Ort: Kirche Geltow
Beschreibung: Leitung: Matthias Elger 24 Sängerinnen und Sänger aus über 15 Nationen präsentieren Chorliteratur aus aller Welt auf professionellem Niveau
30.04.2017
Fest / Brauchtum

3. Bio-Baumblüte

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Biohof Werder
Beschreibung: Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten Obstwein, Kaffee und Kuchen genießen, außerdem gibt es Musik und Kultur bzw. ein umfangreiches Programm für Kinder und die ganze Familie. Das Fest lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad über den Obstpanorama-Weg erreichen, an diesem Weg haben auch Kollegen vom Obst- und Gartenbauverein ihre Höfe geöffnet. Ein alternativer Baumblütenfestausflug in die Plantagen lohnt sich. Ein Veranstaltungstipp der FÖL
 
30.04.2017
Kinder und Jugendliche

Steckenpferd und Schiefertafel – Wie lebten Kinder früher

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Ausstellungsführung mit Workshop Wie sah der Alltag von Kindern in der Frühen Neuzeit aus? Was haben Kinder zu der Zeit gespielt? Mussten sie zur Schule gehen und wenn ja, was haben sie gelernt? Welchen Sinn hatte die Schule und was bedeutete es eigentlich, zu dieser Zeit ein Kind zu ein? Dies sind die Fragen, um die sich dieser Workshop dreht. Gemeinsam wollen wir versuchen, die Fragen zu beantworten. Dazu werden wir nicht nur Schriften und Bilder anschauen, sondern vor allem vieles von dem ausprobieren, was Kinder damals getan haben, wie Schreiben, Rechnen und Spielen. Veranstaltung für Kinder ab 6 Jahren
01.05.2017
Fest / Brauchtum

3. Bio-Baumblüte

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Biohof Werder
Beschreibung: Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten Obstwein, Kaffee und Kuchen genießen, außerdem gibt es Musik und Kultur bzw. ein umfangreiches Programm für Kinder und die ganze Familie. Das Fest lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad über den Obstpanorama-Weg erreichen, an diesem Weg haben auch Kollegen vom Obst- und Gartenbauverein ihre Höfe geöffnet. Ein alternativer Baumblütenfestausflug in die Plantagen lohnt sich. Ein Veranstaltungstipp der FÖL
 
06.05.2017
Essen und Trinken

Essbares aus der Natur – Sammeln und Verkosten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Cafè Barock
Beschreibung: Durch Betrachten, Sammeln, Zubereiten, Essen und Besprechen lernen wir Köstliches aus der Natur mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter kennen. Aus dem Sammelgut stellen wir Snacks und Getränke her, die gemeinsam verspeist werden. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
06.05.2017
Fest / Brauchtum

3. Bio-Baumblüte

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Biohof Werder
Beschreibung: Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten Obstwein, Kaffee und Kuchen genießen, außerdem gibt es Musik und Kultur bzw. ein umfangreiches Programm für Kinder und die ganze Familie. Das Fest lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad über den Obstpanorama-Weg erreichen, an diesem Weg haben auch Kollegen vom Obst- und Gartenbauverein ihre Höfe geöffnet. Ein alternativer Baumblütenfestausflug in die Plantagen lohnt sich. Ein Veranstaltungstipp der FÖL
 
06.05.2017
Lesung / Vortrag

700 Jahre Navigation auf See– Vom Erfahrungswissen zur High-Tech-Anwendung

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus
Beschreibung: Die 700-Jahr-Feier von Caputh und Ferch steht unter dem Motto ‚Wasser‘. Dr. Albrecht Sauer vom Deutschen Schiff-fahrtsmuseum zeichnet die Entwicklung der Orientierung auf See nach: von der Beobachtung der Gestirne über Kompass und Sextant bis hin zur Navigation per GPS. Die Verwendung von 'Navis' kennt heute jeder - ohne Einsteins Relativitäts-Theorien wäre diese Technik aber gar nicht möglich. Kommen Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise.
07.05.2017
Fest / Brauchtum

3. Bio-Baumblüte

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Biohof Werder
Beschreibung: Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten Obstwein, Kaffee und Kuchen genießen, außerdem gibt es Musik und Kultur bzw. ein umfangreiches Programm für Kinder und die ganze Familie. Das Fest lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad über den Obstpanorama-Weg erreichen, an diesem Weg haben auch Kollegen vom Obst- und Gartenbauverein ihre Höfe geöffnet. Ein alternativer Baumblütenfestausflug in die Plantagen lohnt sich. Ein Veranstaltungstipp der FÖL
 
07.05.2017
Workshop / Seminar

Hexenkraut und Zauberblume

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Nach einem Schlossrundgang entführt uns Alfruna, die Kräuterfrau, in die magische Pflanzenwelt der Vergangenheit. Sie stellt uns wichtige Vertreter aus Floras Reich vor und lässt uns fühlen, schmecken und riechen. Wirkt der Zauber? Veranstaltung für Jugendliche ab 14 J. und Erwachsene, Teilnahmegebühr: 6 / 10 Euro
07.05.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Baumblütenkonzert

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
13.05.2017
Großveranstaltung

Rock in Caputh

Ort: Festwiese
Beschreibung: Familienfreundliches Open Air Festival für Jung und Alt mit umfangreichem Programm aus dem großen Bereich der Rockmusik. Mehr Informationen unter www.rockincaputh.
13.05.2017 - 14.05.2017
Sport

57. Preis der Stadt - Segelregatta

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Segelregatta
Beschreibung: Segelregatta ab 10.00 Uhr
 
14.05.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Wandern und Sammeln

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schwielowsee
Beschreibung: Während wir das schöne Caputh - mit dem Highlight Schlossgarten - zu Fuß erkunden, bringt uns die Biologin Dr. Sylvia Hutter Leckeres aus Wiese und Wald näher. (ca 3h, genauer Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben) Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
14.05.2017
500 Jahre Reformation

Duo con emozione in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: "Die Lutherrose" - Lieder, Melodien, Texte, Anekdoten rund um die Rose aus fünf Jahrhunderten. Ein historisch fundiertes, unterhaltsames und lebendiges Programm aus Musik und Literatur.
17.05.2017 - 23.07.2017
Ausstellung

Ausstellung im Kunstgeschoss

Ort: Kunst-Geschoss - Die Stadtgalerie im Schützenhaus Werder (Havel)
Beschreibung: Peter Menne - Ein Wimmelbild zum 700 Geburtstag der Stadt Werder (Havel) grafische Auszüge und Arbeiten rund um das Poster zur 700. Jahrfeier
18.05.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
19.05.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Arnulf Rating „RATING AKUT“

Beginn 19:30 Uhr
Ort: Kulturscheune Ferch
Beschreibung: Politisches Kabarett …erst die Dosis macht das Gift
20.05.2017 - 05.06.2017
Schlösser, Parks und Gärten

Satsuki Matsuri - Festival der Satsuki-Azaleen

Ort: Japanischer Bonsaigarten
Beschreibung: Satsuki bedeutet Mai. In der diesjährigen umfangreichen Ausstellung sehen Sie spektakuläre, aus Japan importierte, bis zu 130 Jahre alte Azaleen-Bonsai. Ein besonderer Höhepunkt des Festivals ist eine klassische Teezeremonie. Für die Teezeremonie ist eine Anmeldung erforderlich (www.bonsai-haus.de
20.05.2017 - 21.05.2017
Fest / Brauchtum

2. Werder Classic

Ort: Marktplatz
Beschreibung: Oldtimertreffen mit Bühnenshow
 
20.05.2017
Kinder und Jugendliche

Jugend musiziert Preisträger der Vorausscheide

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Jedes Jahr aufs Neue überraschen die jungen Künstler, die beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ hervorragend abgeschnitten haben, mit ihrer Spielfreude, Hingabe und Technik. Dieses Konzert gehört seit Jahren zum festen Programm der Caputher Musiken und verspricht ein spannendes Erlebnis – nicht nur für den musikalischen Nachwuchs
20.05.2017
Musical

Musical - Linie 1

Beginn 19:00 Uhr
Ort: Heilig-Geist-Kirche Werder (Havel)
Beschreibung: Musical "Linie 1" präsentiert von der Heilig-Geist-Kirchengemeinde unter der Leitung von Pfarrer Georg Timme. Es handelt sich um eine Adaption aus dem Grips-Theater und wird ein Musical für Hörende und Sehende.
20.05.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
21.05.2017 - 01.10.2017
Ausstellung

Seltenes Handwerk in Geltow- Kunsttischlerei Vogeler

Ort: Heimathaus Geltow
Beschreibung: Austellung
21.05.2017
Führung / Besichtigung

Internationaler Museumstag - Waschhaus Petzow

Beginn 09:00 Uhr
Ort: Waschhaus im Park Petzow
Beschreibung: Sonderkonzert "Im Zaubergarten der Kelten" Harfenmusik mit dem „Duo Saitenzauber“ - Dagmar und Jessyca Flemming
21.05.2017
Ausstellung

40. Internationaler Museumstag

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Einsteins Sommeridyll -Ausstellung
Beschreibung: Spurensuche. Mut zur Verantwortung.
21.05.2017
Lesung / Vortrag

Internationaler Museumstag „Spurensuche. Mut zur Verantwortung

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: Vorträge und Dokumentationen über die Recherchearbeit für das Museum der Havelländischen Malerkolonie Weitere Informationen und den genauen Zeitablauf entnehmen Sie bitte der Ankündigung auf unserer Website www.havellaendische-malerkolonie.de
21.05.2017
Musical

Musical - Linie 1

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Heilig-Geist-Kirche Werder (Havel)
Beschreibung: Musical "Linie 1" präsentiert von der Heilig-Geist-Kirchengemeinde unter der Leitung von Pfarrer Georg Timme. Es handelt sich um eine Adaption aus dem Grips-Theater und wird ein Musical für Hörende und Sehende.
25.05.2017
Fest / Brauchtum

Herrentag 2017 im Sanddorn-Garten

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Sanddorn-Garten Petzow
Beschreibung: Frühschoppen zum Herrentag im Sanddorn-Garten! Frisches Sanddornbier oder Sanddornweizen, dazu eine Bratwurst oder Steak. Genießen Sie den Tag im Sanddorn-Garten mit Live-Musik von „Mühlenberg & Co.“
27.05.2017 - 04.06.2017
Fest / Brauchtum

Festwoche in der Handweberei „Henni Jaensch-Zeymer“

Ort: Handweberei Geltow
Beschreibung: Mit Modenschau, Gewichtswebstuhl und Filmen über die Weberei. (Mo, 29. Mai geschlossen!)
27.05.2017
Essen und Trinken

Essbares aus der Natur – Sammeln und Verkosten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Cafè Barock
Beschreibung: Durch Betrachten, Sammeln, Zubereiten, Essen und Besprechen lernen wir Köstliches aus der Natur mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter kennen. Aus dem Sammelgut stellen wir Snacks und Getränke her, die gemeinsam verspeist werden. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
29.05.2017
Klassisches Konzert / Oper

Lesung und Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Lesung & Konzert "Im Abendrot" - Texte von Theodor Fontane und Lieder von Schubert, Schumann und Brahms - mit Burkhard v. Puttkamer, Bariton
02.06.2017
Klassisches Konzert / Oper

Lesung und Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Lesung & Konzert "Im Abendrot" - Texte von Theodor Fontane und Lieder von Schubert, Schumann und Brahms - mit Burkhard v. Puttkamer, Bariton
03.06.2017
Chor / Folklore / Volksmusik

Zucker&Zimt

Beginn 19:30 Uhr
Ort: Kulturscheune Ferch
Beschreibung: Mit „ Global Folk“ präsentieren 7 Berliner Mädels eine spannende Mischung musikalischer Stile von Osteuropa bis zum Orient.
03.06.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
04.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
05.06.2017
Klassisches Konzert / Oper

Bach, Muffat und die Böhmen

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Im Schulsystem Kaiser Leopolds II. von Österreich spielten Lehrerkantoren eine wichtige Rolle. Dietmar Schönherr (Orgel) aus Potsdam, selbst Lehrerkantor, spielt einige Kostproben, u.a. die Fuge A-Dur mit sieben (!) Kontrapunkten des in Paris lebenden und mit Beethoven befreundeten Komponisten und Theoretikers A. Reicha.
05.06.2017
Klassisches Konzert / Oper

Bach, Muffat und die Böhmen

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Dietrich Schönherr (Orgel) aus Potsdam Im Schulsystem Kaiser Leopolds II. von Österreich spielten Lehrerkantoren eine wichtige Rolle. Dietrich Schönherr, selbst Lehrerkantor, spielt u.a. die Fuge A-Dur mit sieben (!) Kontrapunkten des in Paris lebenden und mit Beethoven befreundeten Komponisten und Theoretikers A. Reicha.
07.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
10.06.2017
Essen und Trinken

Essbares aus der Natur – Sammeln und Verkosten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Cafè Barock
Beschreibung: Durch Betrachten, Sammeln, Zubereiten, Essen und Besprechen lernen wir Köstliches aus der Natur mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter kennen. Aus dem Sammelgut stellen wir Snacks und Getränke her, die gemeinsam verspeist werden. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
10.06.2017 - 11.06.2017
Führung / Besichtigung

Brandenburger Landpartie 2017 im Sanddorn-Garten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Sanddorn-Garten Petzow
Beschreibung: Sehen – Riechen – Schmecken! Lernen Sie unseren Sanddorn-Garten bei exklusiven Führungen durch die Gläserne Schauproduktion oder über das Gelände kennen. Verkosten Sie Weine, Liköre und Fruchtaufstriche. Genießen Sie hausgebackenen Sanddornkuchen und eine Tasse Kaffee.
11.06.2017 - 12.06.2017
Sport

German-Masters

Ort: Regattastrecke
Beschreibung: Der Ruder-Klub Werder (Havel) e.V. veranstaltet die alljährlichen German-Masters im Rudersport.
 
11.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
11.06.2017
Chor / Folklore / Volksmusik

Vom Wasser haben wir´s gelernt …

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Der Caputher Männerchor feiert sein 110-jähriges Bestehen mit befreundeten Gastchören aus der Region und einem großen Jubiläumskonzert. Beliebte Stücke aus dem Repertoire des Chores werden ebenso zu hören sein wie Neueinstudier- ungen, deutsche und internationale Volkslieder erklingen neben Liedern neuerer Chorliteratur
14.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
15.06.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
17.06.2017
Fest / Brauchtum

5. Havelauenfest

Beginn 12:00 Uhr
Ort: Stadtplatz
Beschreibung: Fest im neuen Stadtquartier an der Promenade mit buntem Show-Programm.
17.06.2017
Fest / Brauchtum

Mittsommer-Operngala – 8. Caputher Schlossnacht

Beginn 17:30 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Die jungen Stars der Gesangsklassen und das “Salonorchester Felix” der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Leitung: Diego Romano Eine laue Sommernacht, dazu die bezaubernde Stimmung am Ufer der Havel vor der Kulisse des Caputher Barockschlosses – könnte es einen schö- neren Rahmen für unsere Operngala mit jungen, hoffnungsvollen Sängerinnen und Sängern geben? Studierende der Hochschule für Musik und Theater Leipzig singen für Sie die schönsten Arien aus den beliebtesten Opern, Operetten und Musicals. Nach dem großen Erfolg im Jahr 2015 können Sie sich wiederum auf einen Abend großer Gefühle mit Werken von Verdi, Puccini, Mozart und vielen anderen freuen.
17.06.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
18.06.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Wandern und Sammeln

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schwielowsee
Beschreibung: Während wir das schöne Caputh - mit dem Highlight Schlossgarten - zu Fuß erkunden, bringt uns die Biologin Dr. Sylvia Hutter Leckeres aus Wiese und Wald näher. (ca 3h, genauer Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben) Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
18.06.2017
Chor / Folklore / Volksmusik

Shanty-Chor-Festival

Ort: Stadtplatz
Beschreibung: An der Promenade in den havelauen treffen sich Shantychöre aus Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zum Shanty-Chor-Festival.
18.06.2017
Lesung / Vortrag

Expertenforum Havelländische Malerkolonie

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: Anlässlich des 15jähigen Bestehens des Fördervereins Havelländische Malerkolonie und als besondere Würdigung der Malerkolonie im Rahmen der Veranstaltungsreihen zum Jubiläumsjahr „700 Jahre Ferch“ wird erstmals ein Expertenforum mit Vorträgen von maximal 30 – 45 Minuten zu den wichtigsten Künstlern unserer Malerkolonie angeboten. Weitere Informationen und den genauen Zeitablauf entnehmen Sie bitte der Ankündigung auf unserer Website www.havellaendische-malerkolonie.de
18.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
18.06.2017
Fest / Brauchtum

Sommerfest am Backofen

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Backofenplatz Ferch
Beschreibung: Frisches Brot aus dem Fercher Backofen, Kuchen von Riesenblechen und Getränke der Braumanufaktur Forsthaus Templin
18.06.2017
Klassisches Konzert / Oper

Konzert für zwei Harfen in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Konzert für zwei Harfen mit Dagmar und Jessyca Flemming. Mutter und Tochter möchten Sie auf eine Wanderung durch die zauberhafte Welt der Kelten mitnehmen.
21.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
23.06.2017
Führung / Besichtigung

Wasser zum Leben

Ort: Remise am See
Beschreibung: Präsentation der Werke 19.06.-23.06. Internationale Sommerakademie für junge bildende Künstler in der Remise am See, Caputh. Unter den Arbeitstitel „Wasser zum Leben“ werden junge internationale Künstler zu Kunstarbeiten und öffentlichen Vorträgen eingeladen.
 
24.06.2017 - 25.06.2017
Fest / Brauchtum

Mittelalter Fest

Ort: Seewiese Ferch
Beschreibung: Schwielowsee im Zauber der Spielleute und Gaukler. Freuen Sie sich auf ein vergnügliches Spektakel mit zahlreichen Akteuren wie Spielleuten, Gauklern, Rittern und Handwerkern aus Nah und Fern. Mehr unter www.schwielowsee.de
25.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
25.06.2017
Klassisches Konzert / Oper

Gratulationskonzert der Kreismusikschule zur 700 Jahrfeier

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Bismarckhöhe
Beschreibung: Gratulationskonzert der Kreismusikschule "Engelbert Humperdinck" mit ausgewählten Solisten, Ensembles und Orchester (Bundes- und Landespreisträger)
28.06.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
01.07.2017
Chor / Folklore / Volksmusik

Ringin`in the Rain

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Peace Bell Choir Caputh, Chimes-Chor Caputh &Instrumentalisten Über die Jahrhunderte bis heute sind viele wunderschöne „Wassermusiken“ entstanden. Und weil der Peace Bell Choir Caputh und der Chimes-Chor am Schwielowsee zu Hause sind und ihr Instrumentarium einst von von den ‚Bell ringers‘ jenseits des Atlantik geschenkt bekamen, liegt es nahe, vom Wasser zu „ringen“.
01.07.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Was Fontane nicht erlaufen

Beginn 20:00 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
01.07.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
02.07.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
02.07.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Ahoi, Piraten

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
05.07.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
06.07.2017
Lesung / Vortrag

Ein Sommer in Caputh

Beginn 18:30 Uhr
Ort: Märkisches Gildehaus
Beschreibung: Autorenlesung, Jörg Aufenanger liest aus seinem Roman.
 
07.07.2017 - 17.07.2017
Ausstellung

3. Internationales Pleinair mit Rahmenprogramm

Ort: KiEZ Inselparadies Petzow
Beschreibung: Künstler unserer Partnerstädte und Gastkünstler arbeiten unter freiem Himmel im Inselparadies Petzow. Interessierte können täglich zwischen 18 und 20 Uhr die Arbeitsergebnisse vor Ort in Petzow besichtigen. Die Präsentation findet am 15. und 16. Juli statt.
08.07.2017
Essen und Trinken

Essbares aus der Natur – Sammeln und Verkosten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Cafè Barock
Beschreibung: Durch Betrachten, Sammeln, Zubereiten, Essen und Besprechen lernen wir Köstliches aus der Natur mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter kennen. Aus dem Sammelgut stellen wir Snacks und Getränke her, die gemeinsam verspeist werden. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
08.07.2017
Essen und Trinken

„Weißes Fest“ am blauen Band der Havel

Beginn 18:00 Uhr
Ort: verschiedene Veranstaltungsorte
Beschreibung: Uferpromenaden in Caputh, Ferch und Geltow Jeder der Lust hat, kleidet sich ganz in Weiß, bringt Tisch und Stühle und etwas Leckeres zu Essen und zu Trinken mit. Auch Tischtuch und Geschirr sollten weiß sein. Dann kann das Fest an der Havel beginnen! Für weitere Informationen Presse/Havelboten beachten oder unter www.schwielowsee.de/aktuelles nachlesen.
15.07.2017
Fest / Brauchtum

Werder feiert - Musik liegt in der Luft

Ort: Bühne
Beschreibung: Anlässlich des Stadtjubiläums findet vom 13.-16. Juli 2017 eine Festwoche in Werder (Havel) statt. Das Konzert bildet einen Höhepunkt sowohl für die Bürger als auch die Gäste der Stadt.
15.07.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Bella Schwielowsee

Beginn 20:00 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
16.07.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Wandern und Sammeln

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schwielowsee
Beschreibung: Während wir das schöne Caputh - mit dem Highlight Schlossgarten - zu Fuß erkunden, bringt uns die Biologin Dr. Sylvia Hutter Leckeres aus Wiese und Wald näher. (ca 3h, genauer Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben) Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
16.07.2017
Exkursion / Wanderung

Erlebnis-Wanderung "Des Königs Kirschen"

Beginn 09:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Glienicker Brücke
Beschreibung: Erlebniswanderung "Des Königs Kirschen", ca. 15 km Rucksackverpflegung nötig. Voranmeldungen erbeten.
 
16.07.2017
Fest / Brauchtum

700 Jahre Werder (Havel) - historischer Festumzug

Beginn 13:00 Uhr
Ort: Moosfeldstraße bis
Beschreibung: Werder seit der Ersterwähnung 1317 - historische Höhepunkte in mehr als 50 Bildern.
16.07.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Ahoi, Piraten

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
16.07.2017
Fest / Brauchtum

700 Jahre Werder (Havel) - Fest auf dem Marktplatz

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Marktplatz
Beschreibung: Markttreiben, Bühnenshow, Abschlusskonzert mit Feuerwerk
19.07.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
20.07.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
21.07.2017 - 22.07.2017
Fest / Brauchtum

Winzerfest

Ort: Weinberg-Werderaner Wachtelberg
Beschreibung: Winzer zu Gast in Werder, Live-Musik
 
22.07.2017 - 29.10.2017
Ausstellung

Ferch in der Malerei 1900 - 1933

Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: Auch nach 1900 kamen Künstler nach Ferch, ließen sich von der stillen Natur einnehmen. Sie gingen, kamen wieder oder blieben der unberührten Landschaft ergeben. Der Porträt-und Genremaler Max Arenz plante ein Künstlerhaus mit dem Malern Carl Goebel und Michel Weiß. Er vermittelte Künstlern Grundstücke und Häuser am Schwielowsee. Carl Goebel, aus dem Rheinland, erwarb in Ferch ein Haus und führte jahrelang eine Malschule und Pension Am See. Hannah Schreiber de Grahl lebte und malte ab 1900 auf dem Franzensberg. Sie nahm Unterricht bei Karl Hagemeister und malte mit ihm in Ferch. Auch Theo von Brockhusen, der von 1906 bis 1918 regelmäßig nach Baumgartenbrück kam, fand den Weg bis an die Südspitze des Sees. Viele Malerinnen wie Julie Wolfthorn, Käthe Kollwitz oder Hannah Höch weilten in Ferch als Gäste
23.07.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
23.07.2017
Klassisches Konzert / Oper

Ein feste Burg ist unser Gott

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Der berühmte Luther-Choral ist von großer Symbolkraft und hat viele Komponisten angeregt. Johannes Lang (Orgel) aus Potsdam spielt zum Reformationsjubiläum vielfältige Orgelbearbeitungen sowie freie Werke von D. Buxtehude, J. S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy und C. Fink (dem Ururgroßonkel des Interpreten)..
26.07.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
29.07.2017
Essen und Trinken

Essbares aus der Natur – Sammeln und Verkosten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Cafè Barock
Beschreibung: Durch Betrachten, Sammeln, Zubereiten, Essen und Besprechen lernen wir Köstliches aus der Natur mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter kennen. Aus dem Sammelgut stellen wir Snacks und Getränke her, die gemeinsam verspeist werden. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
29.07.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Bella Schwielowsee

Beginn 20:00 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
29.07.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
30.07.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
30.07.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Ahoi, Piraten

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
30.07.2017
Klassisches Konzert / Oper

Gebete aus dem Mittelalter bis heute

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Mit Musik von Hildegard von Bingen, J. S. Bach, C. Saint-Saëns und Younghi Pagh-Pann wollen Christina Meißner (Violoncello) aus Leipzig und Poul Skjølstrup Larsen (Orgel) aus Løgumkloster/Dänemark eine Geschichte erzählen, den Augenblick vergessen machen und die Kraft der Zeitlosigkeit spüren lassen.
02.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
05.08.2017
Fest / Brauchtum

Fährfest

Ort: Caputher Gemünde
Beschreibung: Viele Attraktionen rund um und auf dem Caputher Gemünde.
05.08.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
06.08.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Wandern und Sammeln

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schwielowsee
Beschreibung: Während wir das schöne Caputh - mit dem Highlight Schlossgarten - zu Fuß erkunden, bringt uns die Biologin Dr. Sylvia Hutter Leckeres aus Wiese und Wald näher. (ca 3h, genauer Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben) Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
06.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
06.08.2017
Klassisches Konzert / Oper

Gedächtniskonzert für Dr. Joachim Walter

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Ausgehend vom Magnificat des H. Praetorius aus der ersten Blütezeit der hanseatischen Orgelkultur führt Michael Mages aus Flensburg (Orgel) im Gedenken an den verstorbenen Kantor der Friedenskirche in Potsdam in einem weiten Spannungsbogen durch vier Jahrhunderte bis zur spätromantischen Sonatine S. Karg-Elerts.
09.08.2017 - 01.10.2017
Ausstellung

Ausstellung im Kunstgeschoss

Ort: Kunst-Geschoss - Die Stadtgalerie im Schützenhaus Werder (Havel)
Beschreibung: Matthias Köppel zum 80. - Malerei des Bundeverdienstkreuzträgers und Mitbegründer der "Schule der neuen Prächtigkeit"
09.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
12.08.2017
Fest / Brauchtum

Werderaner Mühlenfest

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Alte Bockwindmühle
Beschreibung: Im August 1993 drehten sich im Rahmen des ersten Mühlenfestes zum ersten Mal die Mühlenflügel für die Öffentlichkeit. Alle Jahre wieder feiern nun die Werderaner und ihre Gäste das Mühlenfest im August.
 
13.08.2017
Klassisches Konzert / Oper

"Ceeys" Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: "Ceeys" Konzert mit dem Duo Selke Concrete Fields | Betonfelder Sebastian Selke - Violoncello Daniel Selke - Keys
13.08.2017
Klassisches Konzert / Oper

Motetti a voce sola - Vertonungen aus dem Hohelied der Liebe

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert In Hamburg, Rostock, Lüneburg und Gottorf wurden italienische Meisterwerke gesammelt, abgeschrieben und musiziert. Karsten Henschel (Countertenor) aus Berlin und Jan von Busch (Orgel) aus Rostock loten anbetend und jubilierend die Emotionen der barocken Andacht bei C. Monteverdi, A. Grandi, H. Schütz und J. S. Bach aus
16.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
19.08.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
20.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
20.08.2017
Klassisches Konzert / Oper

Auf dem Weg - Advent-Weihnachten-Passion-Ostern

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Eingerahmt durch Praeludium h-Moll und Fantasia g-Moll von J. S. Bach erklingen auf dem Weg durch das Kirchenjahr Lieder von Martin Luther. Gotthard Gerber (Orgel) aus Iserlohn spielt typische Orgelchoräle und Choralbearbeitungen von J. S. Bach, D. Buxtehude, N. Bruhns, G. Böhm und L. Knepper.
23.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
26.08.2017 - 27.08.2017
Ausstellung

11. Kunsttour in Caputh

Ort: verschiedene Veranstaltungsorte
Beschreibung: Etabliert vielseitig und spannungsvoll präsentiert sich die Kunsttour Caputh am letzten August- und ersten Septemberwochenende. In Ateliers, privaten Häusern und Gärten zeigen nationale und internationale Künstler ihre aktuellen Werke. Durch das einmalige Wechselspiel zwischen Kunst und Natur wird Kunst und kreatives, offenes Miteinander für Jedermann erlebbar. Genießen Sie die familiäre Gastfreundschaft und nutzen Sie die Gelegenheit, in malerischer Umgebung mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Sie sind herzlich eingeladen, mit allen Sinnen auf Entdeckungsreise zu gehen, hinzusehen, hinzuhören und sich zu begeistern.
26.08.2017 - 27.08.2017
Führung / Besichtigung

11. Kunsttour Caputh

Ort: verschiedene Veranstaltungsorte
Beschreibung: Etabliert vielseitig und spannungsvoll präsentiert sich die Kunsttour Caputh am letzten August- und ersten Septemberwochenende. In Ateliers, privaten Häusern und Gärten zeigen nationale und internationale Künstler ihre aktuellen Werke. Durch das einmalige Wechselspiel zwischen Kunst und Natur wird Kunst und kreatives, offenes Miteinander für Jedermann erlebbar. Genießen Sie die familiäre Gastfreundschaft und nutzen Sie die Gelegenheit, in malerischer Umgebung mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Sie sind herzlich eingeladen, mit allen Sinnen auf Entdeckungsreise zu gehen, hinzusehen, hinzuhören und sich zu begeistern.
27.08.2017 - 03.10.2017
Ausstellung

Gemäldeausstellung des Caputher Mundmalers Thomas Kahlau

Ort: Heimathaus Caputh
Beschreibung: Mit Landschaften und Ortsansichten – gleichzeitig Bestandteil der 11. Kunsttour Caputh
27.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
27.08.2017
Klassisches Konzert / Oper

Zwischen Himmel und Erde

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Welt und Himmel gelten im barocken Zeitalter als unzertrennlich miteinander verbunden. Margret Bahr (Sopran), Anna Barbara Kastelewicz (Violine) und Arno Schneider (Orgel) aus Berlin öffnen aus den Alltagsnöten u. a. mit Werken von J. Rosenmüller, J. S. Bach, G. P. Telemann ein Fenster zu diesem Himmel.
30.08.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
02.09.2017 - 03.09.2017
Führung / Besichtigung

11. Kunsttour Caputh

Ort: verschiedene Veranstaltungsorte
Beschreibung: Etabliert vielseitig und spannungsvoll präsentiert sich die Kunsttour Caputh am letzten August- und ersten Septemberwochenende. In Ateliers, privaten Häusern und Gärten zeigen nationale und internationale Künstler ihre aktuellen Werke. Durch das einmalige Wechselspiel zwischen Kunst und Natur wird Kunst und kreatives, offenes Miteinander für Jedermann erlebbar. Genießen Sie die familiäre Gastfreundschaft und nutzen Sie die Gelegenheit, in malerischer Umgebung mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Sie sind herzlich eingeladen, mit allen Sinnen auf Entdeckungsreise zu gehen, hinzusehen, hinzuhören und sich zu begeistern.
02.09.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
03.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
03.09.2017
Klassisches Konzert / Oper

Die Reformation in Musik, Wort und Bild

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Kirche Caputh
Beschreibung: Orgelkonzert Die Familien C. Hagitte aus Berlin, C. Müller aus Falkensee und H.-J. Müller aus Caputh präsentieren in gewohnt ungewohnter Kombination untermalt durch Bild und Lichttechnik Musik aus der Zeit der Reformation bis zur Gegenwart.
06.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
08.09.2017 - 09.09.2017
Film

700 Jahre Werder - Werders Geschichte im Film

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Scala Lulturpalast
Beschreibung: Scala Kulturpalast - Werders Geschichte im Film musikalisch untermalt. Historische Filme, die Werder darstellen plus Rahmenprogramm
 
08.09.2017
Fest / Brauchtum

Festgottesdienst zum Jubiläum „ 700 Jahr Ferch“

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Fischerkirche Ferch
Beschreibung: Predigt: Pfarrer Friedrich Schorlemmer, (Lutherstadt Wittenberg), Musikalische Gestaltung: Lothar Knappe (Ferch) Liturgie: Pfarrer Dr. Andreas Uecker Anschließend Gespräch und Brunch, Sowohl die Predigt als auch die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes gehen auf das Lied Paul Gerhardts „Geh aus mein Herz und suche Freud“ aus der Bauzeit der Fercher Fischerkirche zurück.
09.09.2017 - 29.10.2017
Ausstellung

Lichtachsen im Potsdamer Stiefel

Ort: Haussee Petzow
Beschreibung: Lichtinstallation von Rainer W. Gottemeier Landart: Brigitta Quast / Harry R. Sinske / Gastkünstler Pulsierende Neonstabbojen sind als große Ellipse im Haussee verankert. Ein schwimmender Sternenhimmel von blitzenden Signallichtern umspielt die geometrische Großform. Goldglänzende Stelen sind als magische Brennpunkte die Verkünder und Boten des Tages von bisher ungesehener Poesie.
09.09.2017 - 10.09.2017
Fest / Brauchtum

Sanddorn-Erntefest 2017 im Sanddorn-Garten

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Sanddorn-Garten Petzow
Beschreibung: Kommen Sie zum größten Sanddorn-Erntefest Deutschland! Bei diesem Hoffest dreht sich alles rund um die Superfrucht Sanddorn. Es gibt Verkostungen, Führungen, Fahrten auf die Sanddorn-Felder. Außerdem einen Handwerkmarkt, Bühnenprogramm, Live-Musik und vieles mehr.
09.09.2017
Exkursion / Wanderung

700 Jahre Baumblütenstadt Werder (Havel)

Beginn 10:00 Uhr
Ort: Bahnhof
Beschreibung: Strecke: ca. 15 km, Dauer 5 Std. Ein Streifzug entlang der Höhengaststätten, der Seen und sonstigen Sehenswürdigkeiten gibt kurze Einblicke in die ältere und neuere Geschichte von Brandenburgs Baumblütenstadt. Einkehr ist geplant. Treffpunkt: Bahnhof Werder Wanderleiter: Erich Dentler – keine Anmeldung
09.09.2017
Exkursion / Wanderung

Erlebnis-Wanderung „Das Hohe C“

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Frucht-Erlebnis-Garten Petzow
Beschreibung: Von den Plantagen zum Sanddornerntefest, ca. 13 km Kooperation Heimatverein Petzow e.V./Christine Berger GmbH Voranmeldungen erbeten
 
10.09.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
10.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
10.09.2017
Exkursion / Wanderung

Erlebnis-Wanderung „Das Hohe C“

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Frucht-Erlebnis-Garten Petzow
Beschreibung: Von den Plantagen zum Sanddornerntefest, ca. 13 km Kooperation Heimatverein Petzow e.V./Christine Berger GmbH Voranmeldungen erbeten
 
10.09.2017
Exkursion / Wanderung

Landpartie – Spaziergang entlang der Wohn- und Arbeitsstätten der Künstler der Havelländischen Malerkolonie

Beginn 14:00 Uhr
Ort: Treffpunkt Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: Eintritt 5,00 Euro, inkl. Besuch der Ausstellung
13.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
16.09.2017 - 15.10.2017
Schlösser, Parks und Gärten

Kiku Matsuri - Chrysanthemen-Festival

Ort: Japanischer Bonsaigarten
Beschreibung: Zu diesem Saisonhöhepunkt verwandelt die kaiserliche Blume Japans die japanischen Gärten in Ferch in ein Blütenmeer. Deutschlandweit einzigartig zu sehen sind Chrysanthemen-Bonsai und nach japanischer Tradition mit großem Aufwand gezüchtete Chrysanthemen. Über 1000 Blütenblätter und dabei 20 Zentimeter im Durchmesser kann eine einzige Chrysanthemen-Blüte erreichen. Im Teehaus werden unter anderem originale Köstlichkeiten aus Japan angebotenen
16.09.2017
Chor / Folklore / Volksmusik

Folk in the Garden

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Einsteinhaus in Caputh, Garten
Beschreibung: „Fiddle Folk Family “ – Großfamilie Klingner mit Gitarre, Dudelsack, Gesang, Geige, Brummtopf, Percussion, Blockflöte, Schalmei, Tin W histle, Geige, Kontrabass, Mandoline und Banjo Unverwechselbares Fiddeln, frisches Flöten und W histlen, freches Brummtopfspiel und perfekte Bassläufe machen den typischen und unverken- nbaren Sound der Folkgruppe „Fiddle Folk Family “ aus. Eine musikalische Großfamilie und die Begeisterung für Volksmusik irischen und deutschen Ursprungs bilden die Grundlage für die hochgeschätzten Konzerte der Folkgruppe
16.09.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
17.09.2017
Sport

Fahrradsonntag

Ort: Start
Beschreibung: Mit vielen Attraktionen für große und kleine Radler laden die Ortsteile Caputh, Ferch, Petzow, Wildpark-West und die Stadt Werder zur Entdeckungsreise mit dem Fahrrad ein.
17.09.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
17.09.2017
Fest / Brauchtum

Fahrradsonntag

Ort: Backofenplatz Ferch
Beschreibung: Frisches Brot aus dem Fercher Backofen.
17.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
17.09.2017
Klassisches Konzert / Oper

Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Eröffnungskonzert zum Petzower Parkfest
17.09.2017
Fest / Brauchtum

10. Petzower Parkfest

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Waschhaus im Park Petzow
Beschreibung: Programm: 11 Uhr Eröffnungskonzert in der Kirche 12-17 Uhr Livemusik im Park dazu Simultan-Schach mit dem Schachverein Werder (Havel) Kaffee & Kuchen von den Petzower Waschweibern Grill, Getränke Museumsausstellung des Petzower Heimatmuseums, Heimatgeschichtliche Parkführung Annahme von Kartenbestellungen für das Silvesterkonzert Änderungen vorbehalten
17.09.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Die KinderRadPartie

Beginn 12:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Märkisches Holzpantinen-Literatur-Musik-Theater im Grünen
20.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
21.09.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
24.09.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
24.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 10:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
24.09.2017
Klassisches Konzert / Oper

Orgelkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Orgelkonzert Orgel: Prof. Dr. Bernd Scherers (Berlin)
27.09.2017
Führung / Besichtigung

Altstadtgeschichten

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Lauschen Sie der Frau des Stadtschreibers, die Ihnen interessante Themen näherbringt und auch auf die ihr eigene Weise kommentiert. Ihr bleibt nichts verborgen und der Gesprächsstoff geht ihr vermutlich auch nicht aus.
30.09.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
01.10.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
02.10.2017
Fest / Brauchtum

Fackelumzug und Herbstfeuer

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Treffpunkt Schloss Caputh
Beschreibung: Der Fackelumzug beginnt um 17:00 Uhr am Caputher Schloss und endet auf dem Caputher Krähenberg mit einem Herbstfeuer.
07.10.2017
Exkursion / Wanderung

2. Großer Wandertag "24 Stunden Potsdam-Havelland"

Beginn 09:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: 2. Großer Wanderaktionstag "24 Stunden Potsdam-Havelland" mit Kursen über 25, 50 und 100 Kilometer durch Weltkulturerbe Potsdam, Werdersches Havelland und die Schwielowseelandschaft Nur mit Voranmeldungen
 
07.10.2017
500 Jahre Reformation

500 Jahre Reformation im Havelland - Havelländische Musikfestspiele "Auf den musikalischen Spuren der Reformation" - Konzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 16:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Das Brandenburgische Streichquartett präsentiert ein Programm mit Werken von Astor Piazolla, Johann Crüger und Antonio Vivaldi. Die Mitglieder des Brandenburgischen Streichquartetts - Bert Greiner und Ulrike Schnelle (Violine), Daniel Mögelin (Viola) und Heide Gisela Richter (Violoncello) - musizieren bereits seit etwa zwanzig Jahren in den unterschiedlichsten Kammermusik-Ensembles miteinander. Mit dem Zusammenschluss als Streichquartett fühlen sie sich besonders den Brandenburgischen und Berliner Komponisten sowie dem dortigen Musikleben verpflichtet, wobei die Region als musikkulturelle Einheit verstanden wird. Im Zuge ihrer konzeptionellen Arbeit sucht das Brandenburgische Streichquartett den stetigen Kontakt zu Komponisten und kann auf neue brandenburgische Musik im Ergebnis dieser Zusammenarbeit verweisen.
07.10.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
08.10.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
14.10.2017
Exkursion / Wanderung

Waldpilzkurs mit Pilzmenü

Ort: Treffpunkt Bahnhof Schwielowsee
Beschreibung: Die wichtigsten Speisepilze aus der Region mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter kennen lernen: Pilze sammeln im Wald - köstliches Pilzmenü - Pilzwissen in gemütlicher Atmosphäre erhalten. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de, ca 6h
14.10.2017
Kinder und Jugendliche

Drachen über den Krähenberg

Beginn 14:00 Uhr
Ort: Krähenberg
Beschreibung: Familienveranstaltung mit Basteltreffen für selbstgebaute Drachen.
 
15.10.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
15.10.2017
Chor / Folklore / Volksmusik

Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Beginn 16:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus
Beschreibung: Erzähl- und Mitmachkonzert für Kinder ab 5 Jahren, Christine Marx (Erzählerin, Konzept, Regie), Ortrun Dreyer (Klavier), Helmut Frommhold (Bass, Gitarre, Schlagwerk) Große Komponisten sind in diesem Konzert die musikalischen Reiseführer durch das Jahr. Mit Stimme, Händen und Füßen, aber auch mit „richtigen“ Musikinstrumente (Bass, Gitarre, Klavier und Schlagwerk) erleben Kindern klassische Musik, mit Requisiten wird der musikalische Jahreslauf zum Erlebnis für alle Beteiligten. Musik von Tschaikowski, Debussy, Schumann, Prokofjew u.a.
19.10.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
21.10.2017 - 31.10.2017
Schlösser, Parks und Gärten

Toro Matsuri - Laternenfest

Ort: Japanischer Bonsaigarten
Beschreibung: Eine Vielzahl von handgearbeiteten japanischen Laternen, Lampions, Feuerschalen, Fackeln und Steinlaternen verwandelt die prächtig herbstlichen Gärten in ein Märchenland. Freuen Sie sich auf einige Überraschungen. Genießen Sie die japanische Garten-, Bonsai- und Teekunst in einem spektakulären Licht! (17 Uhr Entzünden aller Lichter) Am 21.10. findet um 13 Uhr eine Teeverkostung im Teehaus statt. Für die Teeverkostung ist eine Anmeldung erforderlich. Tel.: 033209/208903
21.10.2017
Führung / Besichtigung

Nachtwächterführung in Werder (Havel)

Beginn 21:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Nutzen Sie die Gelegenheit, den Stadtwächter auf seiner Tour über die abendliche Insel zu begleiten. Sein nächtlicher Rundgang ist streng reglementiert, seine Aufgaben gehen über das Ausrufen der Stunden hinaus. Solange er seine Runden dreht, können die Werderschen ruhig schlafen. Natürlich kennt er seine Insulaner und weiß manch interessante Geschichte zu erzählen.
22.10.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
28.10.2017
Führung / Besichtigung

Feuer und Flamme für unsere Museen - Waschhaus Petzow

Beginn 13:00 Uhr
Ort: Waschhaus im Park Petzow
Beschreibung: Saisonschluss des Petzower Heimatmuseums: Ausstellung zur Ortsgeschichte, Ausstellung zur Geschichte der Kultur der Wäschepflege, Live-Musik Open Air, Kaffee & Kuchen von den Petzower Waschweibern
28.10.2017
Ausstellung

Feuer und Flamme

Beginn 13:00 Uhr
Ort: Einsteins Sommeridyll -Ausstellung
Beschreibung: ab 14 Uhr Projektvorstellung des GPS-Exponats, anschließend Einführung in das Geocaching
28.10.2017
Ausstellung

Feuer und Flamme

Beginn 13:00 Uhr
Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: Tag der offenen Tür
28.10.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Drei Mal Lila Heidekraut, wer hat den Sommer weggeklaut

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Schwielowseekonzert am Feldsteinkamin (Nur auf Vorbestellung!)
28.10.2017
Lesung / Vortrag

Szenische Lesung aus „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Beginn 20:00 Uhr
Ort: Kulturscheune Ferch
Beschreibung: Nach dem Bestseller von Jonas Jonasson Mit Jörg Schüttauf und Holger Umbreit
29.10.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
04.11.2017
Ausstellung

Figurative Malerei: Bildnisse und Genreszenen

Ort: Havelländische Malerkolonie
Beschreibung: In der Winterpräsentation wird die Figurenmalerei – Bildnisse, Selbstportraits und Genreszenen – in den Mittelpunkt gestellt. Dadurch werden sowohl Ähnlichkeiten, aber auch unterschiedliche Handschriften der Protagonisten deutlich.
05.11.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
08.11.2017 - 07.01.2018
Ausstellung

Ausstellung im Kunstgeschoss

Ort: Kunst-Geschoss - Die Stadtgalerie im Schützenhaus Werder (Havel)
Beschreibung: Werders Vereinsleben - große Schau der Vereine von Werder zum Jahresausklang des Festjahres.
11.11.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Wenn die weißen Nebel wallen

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Schwielowseekonzert am Feldsteinkamin (Nur auf Vorbestellung!)
11.11.2017
Lesung / Vortrag

Konrad Wachsmann und Walter Gropius

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus
Beschreibung: Vortrag von Dr. Annemarie Jaeggi, Direktorin am Bauhaus Archiv Berlin Konrad Wachsmann, der Architekt von Einsteins Sommerhaus in Caputh, musste 1941 in die USA emigrieren. Dort arbeitete er mehrere Jahre eng zusammen mit Walter Gropius, dem Gründungsdirektor des Weimarer Bauhauses, der ebenfalls ins Exil gegangen war. Der Vortrag versucht eine Einordnung der Entwürfe Wachsmanns in die architektonischen Strömungen seiner Zeit, er beleuchtet das Verhältnis zwischen Wachsmanns Architektur und den unterschiedlichsten Standpunkten der modernen Architektur, wie sie am Bauhaus vertreten waren.
11.11.2017
Rock / Pop / Jazz

Jazz im Frack

Beginn 19:00 Uhr
Ort: Fährhaus Caputh
Beschreibung: Rossini trifft Gershwin – eine musikalische Zeitreise Matthias Hessel (Piano), Jörn Behrsing (Fagott), Hartmut Behrsing (Posaune) Wenn Sie sich vorher kulinarisch auf das Konzert einstimmen möchten, nimmt das Fährhaus Ihre Tischreservierungen gerne direkt unter Tel: 033209/ 70203 entgegen.
12.11.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
12.11.2017
Klassisches Konzert / Oper

Adventliche und Weihnachtliche Orgelmusik in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Adventliche und Weihnachtliche Orgelmusik Orgel: Prof. Dr. Bernd Scherers (Berlin)
16.11.2017
Exkursion / Wanderung

Essbares aus der Natur – Spazieren und Informieren

Beginn 09:30 Uhr
Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Jeden dritten Donnerstag im Monat (außer August und Dezember) begeben wir uns auf einen zweistündigen Spaziergang und lernen dabei Schmackhaftes aus der Natur kennen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de
19.11.2017
Exkursion / Wanderung

Pilzlehrwanderung

Ort: Treffpunkt steht noch nicht fest
Beschreibung: Mit der Biologin Dr. Sylvia Hutter Waldpilze kennen lernen und dabei frische Waldluft, Bewegung und nette Gesellschaft genießen. Anmeldung und weitere Details über www.pilzreich.de ca 3 h, Treffpunkt und Uhrzeit stehen noch nicht fest
25.11.2017 - 26.11.2017
Markt

9. Grafikmarkt

Beginn 13:00 Uhr
Ort: Kunst-Geschoss - Die Stadtgalerie im Schützenhaus Werder (Havel)
Beschreibung: Grafik und kleine Formate bekannter lokaler, nationaler und internationaler Künstler
25.11.2017
Führung / Besichtigung

Friedhofsführung

Beginn 14:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Infotafel an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Friedhöfe sind Anlagen für die Ewigkeit, aber auch "sprechende" Parkanlagen für Kulturinteressierte und immer eine Geschichtsstunde zu lokalen Ereignissen.
25.11.2017
Klassisches Konzert / Oper

Zwei Harfen – vier Jahrhunderte

Beginn 19:00 Uhr
Ort: Schloss Caputh
Beschreibung: Nach dem Bandoneon zu Beginn der Saison stellen wir im Abschlusskonzert mit der Konzert- harfe ein weiteres, selten solistisch zu hörendes Instrument vor. In einer Entdeckungsreise durch vier Jahrhunderte musizieren zwei virtuose Harfe- nistinnen, Mutter und Tochter. Das Duo Graf- Wombacher lässt die facettenreiche Bandbreite dieses Instruments erklingen mit Werken von Händel, C.Ph. E. Bach, Spohr, Tournier, Franck, Debussy und Andres.
26.11.2017 - 27.11.2017
Ausstellung

87. Kunstinsel Werder & offene Insel-Ateliers

Beginn 11:00 Uhr
Ort: Insel Werder
Beschreibung: Kunsthandwerkermarkt und offene Insel-Ateliers. Mehr als 50 Aussteller präsentieren Unikate und Kleinserien aus Künstlerhand.
02.12.2017
Klassisches Konzert / Oper

Weihnachtskonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 15:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Weihnachtskonzert mit Schülern der Musikschule "Engelbert Humperdinck"
02.12.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Schneegeflimmer…

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Ostkistenbühne
Beschreibung: Vorweihnachtliches musikalisch-literarisches Winterprogramm. Schwielowseekonzert am Feldsteinkamin (nur auf Vorbestellung)
02.12.2017
Klassisches Konzert / Oper

Französische Barockmusik auf historischen Instrumenten Musica Affettuosa

Beginn 17:00 Uhr
Ort: Fischerkirche Ferch
Beschreibung: Hannes Immelmann, Traversflöte Lea Rahel Bader, Viola da Gamba Daniel Trumbull, Cembalo
03.12.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Schneegeflimmer…

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Vorweihnachtliches musikalisch-literarisches Winterprogramm. Schwielowseekonzert am Feldsteinkamin (nur auf Vorbestellung)
09.12.2017
Führung / Besichtigung

Weihnachtsführung in Werder (Havel)

Beginn 14:00 Uhr
Ort: Treffpunkt am Stadtplan an der Inselbrücke in Werder (Havel)
Beschreibung: Viele Traditionen zum Fest sind heute unbekannt, wir erzählen Ihnen auf einem Rundgang gerne davon. Dauer: 1,5 Stunden
09.12.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Schneegeflimmer…

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Vorweihnachtliches musikalisch-literarisches Winterprogramm. Schwielowseekonzert am Feldsteinkamin (nur auf Vorbestellung)
09.12.2017
Rock / Pop / Jazz

Weihnachtskonzert im Advent

Beginn 19:00 Uhr
Ort: Heilig-Geist-Kirche
Beschreibung: Mit "Squeezebox Teddy" führt eine musikalische Reise über Irland, Schottland, Deutschland, Italien, Russland bis nach Amerika - im Repertoire Folkmusik, Rockballaden, Oldies sowie klassische Weihnachtslieder.
10.12.2017
Theater / Tanz / Kabarett

Schneegeflimmer…

Beginn 15:30 Uhr
Ort: Fercher Obstkistenbühne
Beschreibung: Vorweihnachtliches musikalisch-literarisches Winterprogramm. Schwielowseekonzert am Feldsteinkamin (nur auf Vorbestellung)
31.12.2017
Klassisches Konzert / Oper

Petzower Silvesterkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 16:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Konzert zum Jahreswechsel
31.12.2017
Klassisches Konzert / Oper

Petzower Silvesterkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 18:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Konzert zum Jahreswechsel
31.12.2017
Klassisches Konzert / Oper

Petzower Silvesterkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Beginn 20:00 Uhr
Ort: Schinkelkirche Petzow
Beschreibung: Konzert zum Jahreswechsel

Viele Anlässe uns zu besuchen

Die Orte rund um den See warten das ganze Jahr über mit zahlreichen kleinen und feinen Kulturangeboten auf. Wechselnde Ausstellungen sprechen die Sprache verschiedener Künstler, die Konzertreihe Caputher Musiken lockt zu Klängen von Klassik bis modern und die Fercher Obstkistenbühne bietet Freilicht-Kleinkunst für jedermann. Schauen Sie selbst!

Download des aktuellen Kulturkalenders

Alle Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2017 im Überblick

 

Kulturkalender 2015

Alles Informative zu unseren Museen und Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Ausstellungen und vielem mehr.

kulturkalender 2015 204x140