Aktuelles aus der Gemeinde Schwielowsee

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen. Weitere aktuelle Meldungen aus der Gemeindeverwaltung finden Sie unter Rathaus

 

Wichtige Informationen zum aktuellen Stand im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19

Liebe Schwielowseer Bürgerinnen und Bürger,
liebe Eltern,

nachfolgend möchte ich Ihnen in diesem Beitrag alle wichtigen Informationen zum aktuellen Stand im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 übermitteln.

 

Schulen

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat am 13. März 2020 entschieden, dass der Schulunterricht im Land Brandenburg ab 18. März 2020 bis zum 19. April 2020 ausgesetzt wird. Wir bitten Sie, sich über die Homepage des Bildungsministeriums (https://mbjs.brandenburg.de) und über die Homepage Ihrer Schule über die Einzelheiten zu informieren.

 

Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg vom 13.03.2020

Download PDF

 

Kitas und iKb's

Die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Schwielowsee sind ab Mittwoch den 18. März 2020 bis zum 19. April 2020 geschlossen. Alle Eltern werden gebeten, sich über mögliche Alternativen zur Betreuung Ihrer Kinder rechtzeitig Gedanken zu machen und auch mit ihren Arbeitgebern in Kontakt zu treten.

 

(MSGIV Stand 27.03.2020) Für Kinder wird weiterhin eine Betreuung in den Betreuungseinrichtungen ermöglicht, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen: Es wurden die Voraussetzungen für die Notfallbetreuung um eine sog. Ein-Elternregelung ergänzt. Bei folgenden Bereichen ist es danach ausreichend, wenn ein Elternteil in einem sog. systemrelevanten Beruf arbeitet, um Anspruch auf die Notbetreuung zu haben: Im Gesundheitsbereich, in gesundheitstechnischen und pharmazeutischen Bereichen, im medizinischen und im pflegerischen Bereich, der stationären und teilstationären Erziehungshilfen sowie in Internaten gemäß § 45 SGB VIII, der Hilfen zur Erziehung, der Eingliederungshilfe, der Versorgung psychisch Erkrankter sowie für die Notfallbetreuung von Kindern bis zum  Ende des Grundschulalters.  Weiterlesen

 

Allgemeinverfügung des Landkreises Potsdam-Mittelmark über das Verbot zur Betreuung von Kindern in Kindertagespflegen in eigenen Räumen von Tagespflegepersonen (zu Hause) und anderen geeigneten angemieteten Räumlichkeiten im Landkreis Potsdam-Mittelmark Weiterlesen

 

Allgemeinverfügung des Landkreises Potsdam-Mittelmark über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrichtungen und nicht erlaubnispflichtigen Einrichtungen zur Beherbergung von Kindern und Jugendlichen und Heimvolkshochschulen Weiterlesen

 

Die Einrichtungen für die „Notbetreuung“ sind:

  • Kita Geltow und iKb Geltow
  • Kita Caputh und iKb Caputh
  • Die Notbetreuung für Kinder der Kita Ferch findet in der Kita Geltow statt

 

Für die Betreuung ist eine Selbsterklärung und im Einzelfall ein Nachweis des Arbeitgebers notwendig. Eine Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung ist als Ansprechpartnerin für Sie vor Ort.

 

Land Brandenburg fördert die Beitragsfreiheit ab dem 01. April 2020 für Eltern, die nicht die Notfallbetreuung in Krippe, Kita und Hort in Anspruch nehmen (Stand MBJS 25.03.2020)

Darüber hat sich die Landesregierung nach intensiven Gesprächen mit den kommunalen Spitzenverbänden verständigt. https://mbjs.brandenburg.de/aktuelles/pressemitteilungen.html?news=bb1.c.662369.de

 

Stundungsantrag für Beträge an Geldforderungen der Gemeinde (CORONA)

(Antrag)

 

Veranstaltungen

Die Gemeinde Schwielowsee sagt alle gemeindlichen Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 ab.
An die Vereine und Institutionen in der Gemeinde Schwielowsee wird appelliert, die Risiken bei ihren Terminen und Veranstaltungen zu berücksichtigen und ggfs. auf die Durchführung zu verzichten.

 

Sitzungen der gemeindlichen Gremien

Die Sitzungen der Ortsbeiräte und der gemeindlichen Fachausschüsse finden bis auf Weiteres nicht statt.

 

Aufhebung der Einladung zur Sitzung der Gemeindevertretung Schwielowsee am Mittwoch, den 25.03.2020
Mit Schreiben vom 17.03.2020 wurde zur Sitzung der Gemeindevertretung Schwielowsee am Mittwoch, den 25.03.2020, 19:00 Uhr, in das Rathaus, Sitzungssaal EG, Potsdamer Platz 9, 14548 Schwielowsee, eingeladen. Diese Einladung wird im Einvernehmen zwischen dem Vorsitzenden der Gemeindevertretung und der Bürgermeisterin der Gemeinde Schwielowsee aufgehoben. Auf Grund der Regelungen der am 23.03.2020 in Kraft getretenen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg (SARS-CoV-2-Eindämmungs-Verordnung - SARS-CoV-2-EindV) vom 22.03.2020 ist nicht gewährleistet, dass die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Schwielowsee sowie andere Bürger an dieser Sitzung teilnehmen können. Diese Sitzung der Gemeindevertretung Schwielowsee wird selbstverständlich nachgeholt werden. Zu dem Nachholungstermin werde ich Sie gesondert einladen.

 

Alle öffentlichen Gebäude (Turnhallen) einschl. Spielplätze

Die Nutzung aller öffentlichen Gebäude einschl. aller Spielplätze in den drei Ortsteilen muss ab Montag, 16. März 2020, für alle Nutzer untersagt werden.

 

Familienzentrum

Im Familienzentrum finden ab Montag, 16. März 2020 keine Angebote statt. Das Team des Familienzentrums ist als Ansprechpartner vor Ort.

 

Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehr

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehren ist ab sofort die Durchführung jeglicher Veranstaltungen der Kinder- und Jugendfeuerwehren untersagt.

 

Ab Samstag, den 14.03.2020 gilt darüber hinaus:
Dienstabende, Versammlungen und Ähnliches der Einsatzabteilungen sowie der persönliche Kontakt unter den Wehren außerhalb von Einsätzen sind bitte zu unterlassen.

 

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft sind zwingend notwendige Tätigkeiten unter Beachtung der notwendigen Vorsicht mit so wenig Personal wie möglich durchzuführen. Bei Einsätzen der Feuerwehr ist besondere Vorsicht geboten.

 

Jugendtreff Ferch und das Schülercafe in Caputh

Der Jugendtreff und das Schülercafe bleiben ab Montag den 16. März 2020 bis 19. April 2020 geschlossen.

 

Hotline des Landkreises Potsdam-Mittelmark

Der Landkreis hat für CORONA-Verdachtsfälle eine Hotline unter der Rufnummer 033841/9 11 11 eingerichtet. Online können alle Informationen hier eingesehen werden:
www.potsdam-mittelmark.de/de/aktuelles-termine

Bitte haben Sie für diese einschränkenden Maßnahmen Verständnis. Diese dienen der Vorsorge der unkontrollierten Ausbreitung des Coronavirus COVID-19. Wir bitten Sie zur Eindämmung des Ansteckungsrisikos um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme!

 

Aussetzung der regulären Sprechzeiten und öffentlichen Begehbarkeit der Gemeindeverwaltung

Aufgrund der Situation der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Gemeindeverwaltung ab sofort die regulären Sprechzeiten aussetzt und die öffentliche Begehbarkeit der Verwaltungsgebäude einschränkt. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, die der Ausbreitung des Virus und der Aufrechterhaltung des Verwaltungsbetriebes dienen soll.

Diese Maßnahme betrifft auch unsere Bürgerbüros in Caputh und Geltow.

Bürger werden gebeten, Mitarbeiter der Verwaltung mit ihren Anliegen bis auf Weiteres zu den Sprechzeiten nur telefonisch oder aber per E-Mail oder per Fax zu kontaktieren. Für wichtige Dienstleistungen kann dann auch ein mündlicher Termin vereinbart werden. Das gilt auch für den Bürgerservice der Gemeinde Schwielowsee. Auf der Homepage der Gemeinde finden Sie alle Kontaktdaten.

In dringenden Fällen können Sie Termine vereinbaren per Telefon oder per Email an gemeinde@schwielowsee.de

Bitte betreten Sie öffentliche Gebäude nur, wenn Sie gesund sind! Wir bitten Sie zur Eindämmung des Ansteckungsrisikos um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme!

Herzlichen Dank für Ihre Verständnis verbunden mit der großen Hoffnung, dass wir alle gemeinsam die großen Herausforderungen bewältigen werden.

 

Ihre Bürgermeisterin
Kerstin Hoppe

Aktuelles aus der Gemeinde Schwielowsee

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen. Weitere aktuelle Meldungen aus der Gemeindeverwaltung finden Sie unter Rathaus

 

Wichtige Informationen zum aktuellen Stand im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19

Liebe Schwielowseer Bürgerinnen und Bürger,
liebe Eltern,

nachfolgend möchte ich Ihnen in diesem Beitrag alle wichtigen Informationen zum aktuellen Stand im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 übermitteln.

 

Schulen

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat am 13. März 2020 entschieden, dass der Schulunterricht im Land Brandenburg ab 18. März 2020 bis zum 19. April 2020 ausgesetzt wird. Wir bitten Sie, sich über die Homepage des Bildungsministeriums (https://mbjs.brandenburg.de) und über die Homepage Ihrer Schule über die Einzelheiten zu informieren.

 

Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg vom 13.03.2020

Download PDF

 

Kitas und iKb's

Die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Schwielowsee sind ab Mittwoch den 18. März 2020 bis zum 19. April 2020 geschlossen. Alle Eltern werden gebeten, sich über mögliche Alternativen zur Betreuung Ihrer Kinder rechtzeitig Gedanken zu machen und auch mit ihren Arbeitgebern in Kontakt zu treten.

 

(MSGIV Stand 27.03.2020) Für Kinder wird weiterhin eine Betreuung in den Betreuungseinrichtungen ermöglicht, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen: Es wurden die Voraussetzungen für die Notfallbetreuung um eine sog. Ein-Elternregelung ergänzt. Bei folgenden Bereichen ist es danach ausreichend, wenn ein Elternteil in einem sog. systemrelevanten Beruf arbeitet, um Anspruch auf die Notbetreuung zu haben: Im Gesundheitsbereich, in gesundheitstechnischen und pharmazeutischen Bereichen, im medizinischen und im pflegerischen Bereich, der stationären und teilstationären Erziehungshilfen sowie in Internaten gemäß § 45 SGB VIII, der Hilfen zur Erziehung, der Eingliederungshilfe, der Versorgung psychisch Erkrankter sowie für die Notfallbetreuung von Kindern bis zum  Ende des Grundschulalters.  Weiterlesen

 

Allgemeinverfügung des Landkreises Potsdam-Mittelmark über das Verbot zur Betreuung von Kindern in Kindertagespflegen in eigenen Räumen von Tagespflegepersonen (zu Hause) und anderen geeigneten angemieteten Räumlichkeiten im Landkreis Potsdam-Mittelmark Weiterlesen

 

Allgemeinverfügung des Landkreises Potsdam-Mittelmark über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrichtungen und nicht erlaubnispflichtigen Einrichtungen zur Beherbergung von Kindern und Jugendlichen und Heimvolkshochschulen Weiterlesen

 

Die Einrichtungen für die „Notbetreuung“ sind:

  • Kita Geltow und iKb Geltow
  • Kita Caputh und iKb Caputh
  • Die Notbetreuung für Kinder der Kita Ferch findet in der Kita Geltow statt

 

Für die Betreuung ist eine Selbsterklärung und im Einzelfall ein Nachweis des Arbeitgebers notwendig. Eine Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung ist als Ansprechpartnerin für Sie vor Ort.

 

Land Brandenburg fördert die Beitragsfreiheit ab dem 01. April 2020 für Eltern, die nicht die Notfallbetreuung in Krippe, Kita und Hort in Anspruch nehmen (Stand MBJS 25.03.2020)

Darüber hat sich die Landesregierung nach intensiven Gesprächen mit den kommunalen Spitzenverbänden verständigt. https://mbjs.brandenburg.de/aktuelles/pressemitteilungen.html?news=bb1.c.662369.de

 

Stundungsantrag für Beträge an Geldforderungen der Gemeinde (CORONA)

(Antrag)

 

Veranstaltungen

Die Gemeinde Schwielowsee sagt alle gemeindlichen Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 ab.
An die Vereine und Institutionen in der Gemeinde Schwielowsee wird appelliert, die Risiken bei ihren Terminen und Veranstaltungen zu berücksichtigen und ggfs. auf die Durchführung zu verzichten.

 

Sitzungen der gemeindlichen Gremien

Die Sitzungen der Ortsbeiräte und der gemeindlichen Fachausschüsse finden bis auf Weiteres nicht statt.

 

Aufhebung der Einladung zur Sitzung der Gemeindevertretung Schwielowsee am Mittwoch, den 25.03.2020
Mit Schreiben vom 17.03.2020 wurde zur Sitzung der Gemeindevertretung Schwielowsee am Mittwoch, den 25.03.2020, 19:00 Uhr, in das Rathaus, Sitzungssaal EG, Potsdamer Platz 9, 14548 Schwielowsee, eingeladen. Diese Einladung wird im Einvernehmen zwischen dem Vorsitzenden der Gemeindevertretung und der Bürgermeisterin der Gemeinde Schwielowsee aufgehoben. Auf Grund der Regelungen der am 23.03.2020 in Kraft getretenen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg (SARS-CoV-2-Eindämmungs-Verordnung - SARS-CoV-2-EindV) vom 22.03.2020 ist nicht gewährleistet, dass die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Schwielowsee sowie andere Bürger an dieser Sitzung teilnehmen können. Diese Sitzung der Gemeindevertretung Schwielowsee wird selbstverständlich nachgeholt werden. Zu dem Nachholungstermin werde ich Sie gesondert einladen.

 

Alle öffentlichen Gebäude (Turnhallen) einschl. Spielplätze

Die Nutzung aller öffentlichen Gebäude einschl. aller Spielplätze in den drei Ortsteilen muss ab Montag, 16. März 2020, für alle Nutzer untersagt werden.

 

Familienzentrum

Im Familienzentrum finden ab Montag, 16. März 2020 keine Angebote statt. Das Team des Familienzentrums ist als Ansprechpartner vor Ort.

 

Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehr

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehren ist ab sofort die Durchführung jeglicher Veranstaltungen der Kinder- und Jugendfeuerwehren untersagt.

 

Ab Samstag, den 14.03.2020 gilt darüber hinaus:
Dienstabende, Versammlungen und Ähnliches der Einsatzabteilungen sowie der persönliche Kontakt unter den Wehren außerhalb von Einsätzen sind bitte zu unterlassen.

 

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft sind zwingend notwendige Tätigkeiten unter Beachtung der notwendigen Vorsicht mit so wenig Personal wie möglich durchzuführen. Bei Einsätzen der Feuerwehr ist besondere Vorsicht geboten.

 

Jugendtreff Ferch und das Schülercafe in Caputh

Der Jugendtreff und das Schülercafe bleiben ab Montag den 16. März 2020 bis 19. April 2020 geschlossen.

 

Hotline des Landkreises Potsdam-Mittelmark

Der Landkreis hat für CORONA-Verdachtsfälle eine Hotline unter der Rufnummer 033841/9 11 11 eingerichtet. Online können alle Informationen hier eingesehen werden:
www.potsdam-mittelmark.de/de/aktuelles-termine

Bitte haben Sie für diese einschränkenden Maßnahmen Verständnis. Diese dienen der Vorsorge der unkontrollierten Ausbreitung des Coronavirus COVID-19. Wir bitten Sie zur Eindämmung des Ansteckungsrisikos um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme!

 

Aussetzung der regulären Sprechzeiten und öffentlichen Begehbarkeit der Gemeindeverwaltung

Aufgrund der Situation der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Gemeindeverwaltung ab sofort die regulären Sprechzeiten aussetzt und die öffentliche Begehbarkeit der Verwaltungsgebäude einschränkt. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, die der Ausbreitung des Virus und der Aufrechterhaltung des Verwaltungsbetriebes dienen soll.

Diese Maßnahme betrifft auch unsere Bürgerbüros in Caputh und Geltow.

Bürger werden gebeten, Mitarbeiter der Verwaltung mit ihren Anliegen bis auf Weiteres zu den Sprechzeiten nur telefonisch oder aber per E-Mail oder per Fax zu kontaktieren. Für wichtige Dienstleistungen kann dann auch ein mündlicher Termin vereinbart werden. Das gilt auch für den Bürgerservice der Gemeinde Schwielowsee. Auf der Homepage der Gemeinde finden Sie alle Kontaktdaten.

In dringenden Fällen können Sie Termine vereinbaren per Telefon oder per Email an gemeinde@schwielowsee.de

Bitte betreten Sie öffentliche Gebäude nur, wenn Sie gesund sind! Wir bitten Sie zur Eindämmung des Ansteckungsrisikos um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme!

Herzlichen Dank für Ihre Verständnis verbunden mit der großen Hoffnung, dass wir alle gemeinsam die großen Herausforderungen bewältigen werden.

 

Ihre Bürgermeisterin
Kerstin Hoppe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.